Beleuchtung Velogical Felgendynamo

Dietmarchen

Mitglied
Hallo,

nach dem Bilderrätsel "Alex Singer Cycles" habe ich dort einen Felgendynamo entdeckt. Habt ihr schon Erfahrungen am Brompton oder an anderen Rädern? Schneematsch war nicht die Stärke des AXA HR, welcher am Nöll Reiserad montiert war.

Velogical-Dynamo-trekking-Fahrrad-Beleuchtung-Brompton-faltrad.jpg
 

keichwa

Neues Mitglied
Mit dem neuen nicht. Aber der "alte", der einen speziellen Hinterbau erforderte (Juliane), verrichtet bei mir treue Dienste. Allerdings muss das Rad demnächst in eine Generalwartung (Standardzüge erneuern, bremsen etc.). Gruß,
 

keichwa

Neues Mitglied
Genauer: bei Feuchtigkeit (Dauerregen) funktioniert der Außenborder sehr ordentlich. Bei "echtem" Schneematsch hat das Brompton sowieso ernste Probleme und ich fahre dann allenfalls nur sehr kurze Strecken; weiß nicht, was da der Außenborder machen würde.
 
Zuletzt bearbeitet:

keichwa

Neues Mitglied
Danke für die Klarstellung! Ich hatte nicht aufgepasst und habe über die Motoren phantasiert... Zum Dynamo kann ich nichts sagen, leider.
 

Christoph S

Neues Mitglied
Ich fahre den Velogical Drehstrom Dynamo am Trike. Gepuffert über den Forumslader kann er dort einen 18 W- Scheinwerfer dauerhaft befeuern.
Der Dynamo jault unterhalb von 10 km/h und muss sehr gut ausgerichtet sein.
 
Oben