Brompton Electric Gepäckträger am Electric

Racertje

aktives Mitglied
Hallo,

Brompton hat ja entschieden, dass es am Electric keinen Gepäckträger geben soll. Ein Händler kann zwar einen nachrüsten, aber zumindest nicht dazu bestellen.
Nachdem ein Händler ohne Angabe von Gründen den Anbau eines Trägers beinahe verweigert hat, war es beim anderen kein Problem. Jetzt frage ich mich/Euch, ob es vielleicht irgendwas gibt, was Unwissende wieder nicht auf dem Schirm haben, was gegen einen Träger spricht. Ich könnte mir sowas vorstellen, dass vielleicht das schwere Vorderrad, was ja neben dem Gepäckträger in der Luft hinge im geklappten Zustand, zu schwer sein könnte als dass das Rad gut auf dem Träger stehenbliebe. Gibt es da etwas oder ist das nur eine Laune von Brompton?

Danke!
 
Es gibt nichts, was dagegen spricht. Ich habe einen Träger am Electric und das macht genau gar keine Probleme. Ich könnte mir vorstellen daß Brompton das ab Werk nicht offeriert um das Gewicht niedrig zu halten. Das liegt ja bei 16,9kg (bei der nicht mehr erhältlichen 2Gang) bzw. 17,9kg bei der Sechsgang. Mit Träger ist dann das nächste volle Kilogramm gerissen.
 
Haben auch an beiden Electric den Gepäckträger dran, Juliane hat den ans Rad meiner Frau dran gebaut, meins habe ich bei Faltradxxs bestellt, mit Gepäckträger dazu und den haben Sie kostenlos angebaut. Ebenso die bestellten Ergon Griffe.
 
Zurück
Oben