gesichtet Bernds mit Rohloff, kleiner Rahmen

berlinonaut

Administrator
Teammitglied
Bei ebay Kleinanzeigen lief mir dieses Bernds über den Weg:

1678350392489.png

Bj. 2012, Rohloff, Zahnriemen, Scheibenbremsen, SON - da ist eigentlich alles dran, was man haben können wollte. Der Rahmen ist bei dem Baujahr nicht die neueste Generation (Hinterbau und Gabel unterscheiden sich), schlechter ist das mE nicht sondern egal. Gefahren wurde es laut der Anzeige weniger als 50km.
Kosten soll das gute Stück 2999€ VB, kein Mega-Schnäppchen, aber mit Hilfe der VB geht da vielleicht noch was.

Ehemaliger Neupreis lag bei 4450€ mit dem ganzen Extraklimbim, der da verbaut ist. Heute läge das Rad laut Konfigurator bei 5565€ (ohne dass da jedes Extraklimbim wie Tacho, Ergons, Schloss, Steckpedale etc. dieses Rades dabei wäre) - das macht es dann doch interessant.

Wäre es nicht der kleine Rahmen würde ich für mich selbst drüber nachdenken müssen, so zu Glück nicht.

 
  • Like
Reaktionen: TIL

TIL

aktives Mitglied
Guter Tip, fahre ich bereits seit ein paar Jahren, nur mit XL-Rahmen.
Es sieht so aus als wäre die Scheibenbremse eine Brakeforce One. Habe ich auch verbaut und bin damit nicht richtig warm geworden.
Ist sonst ein gutmütiges Fahrrad, läuft wie auf Schienen.
 

berlinonaut

Administrator
Teammitglied
Es sieht so aus als wäre die Scheibenbremse eine Brakeforce One. Habe ich auch verbaut und bin damit nicht richtig warm geworden.
Die zu tauschen, wenn sie einen stört oder bockig ist wäre ja keine Rocketscience und recht günstig - das Paar Magura MT4 (Vierkolbenbremse) kostet deutlich unter 150€. Vorteil hier ist, dass die Anlötteile für Scheibenbremsen da sind - das ist beim Bernds idR nur so, wenn solche verbaut sind. Und auch die Rohloff mit Scheibenbremsaufnahme ist ein Vorteil, eine solche Aufnahme nachzurüsten kostet bei der Rohloff auch merkbares Geld (AFAIK ~150€ aufwärts).
 
  • Like
Reaktionen: TIL

Neuffen

Mitglied
Wenn man sich vorstellt, welche Geschichten hinter so einer Kleinanzeige stecken können. Da hat jemand mit viel Detailliebe und Sachverstand, dafür mit wenig Kenntnis über die weibliche Psyche, ein tolles Rad zusammengestellt und seiner Frau Gemahlin zum Geschenk gemacht. Zum Schluss kommen keine 50 Kilometer zusammen und der Gatte hintersinnt sich, sein eigenes Rad ebenfalls wegzugeben. Drama im Alltag oder Schicksal ?
 

TIL

aktives Mitglied
..vermutlich beides. Der Hamburger sagt: „Dein Schicksal - das entgehst Du nicht.“ Durch solche Umstände bin ich bereits mehr als einmal an schicke Fahrräder gekommen. „hing 20 Jahre unbenutzt an der Wand der gräflichen Remise, sollte dann weg und ein Hollandrad her“ (Moulton). Die Geschichten dahinter sind oft einen Aufsatz wert - man sollte aber dann sofort schreiben, sonst werden wichtige Einzelheiten vergessen. Natürlich kann es besonders spannend werden, wenn man das Rad persönlich abholt.
 

Vogel

Mitglied
Das Rad des Gatten ist nun auch im Angebot. Das mit dem kleinen Rahmen wird nun (kraft dieses Forums?) für 3799€ VB angeboten. Mmmmh.
 

berlinonaut

Administrator
Teammitglied
Das Rad des Gatten ist nun auch im Angebot. Das mit dem kleinen Rahmen wird nun (kraft dieses Forums?) für 3799€ VB angeboten. Mmmmh.
Dafür wird er es mit Sicherheit nicht los werden. Bernds Räder sind auf dem Gebrauchtmarkt notorisch unterbewertet und ich fand den Preis von 2.999€ vorher schon etwas hoch, so schade das ist.
Die Bernds im gehobenen Preissegment auf ebay Kleinanzeigen sind echte Standuhren und teilweise mehrere Jahre im Angebot - entweder dauerhaft oder mit Schampausen dazwischen.
 

gebronaut

Moderator
Teammitglied
Halte ich auch für stark ambitionierte Preise.
Im Jahr 2013 habe ich ein konzeptionell ähnliches Timor von Utopia aus dem Jahr 2007 bei einem Händler für 1k€ erstanden. Bin ich gerne und viel gefahren, inzwischen auch mit Scheibenbremsen. Aber das Gewicht ist bei der Bahnmitnahme schon beschwerlich. Der Fahrkomfort mit Big Apple ist außergewöhnlich.
 

TIL

aktives Mitglied
@gebronaut
Ich finde das Timor auch schick, ist leider sackschwer. Dagegen ist ein Bernds ein Kolibri.
Im Januar war ich mit einem Bernds am Lago Maggiore unterwegs, waren schöne Touren. Die Anreise in der Bahn war mühsam, das Rad ein schweres Paket im Rucksack (15kg!).
Das nächste Mal kommt ein Airnimal mit, trotz 24“ Laufrädern ist es deutlich leichter.
 

harm

Mitglied
Das Rad des Gatten ist nun auch im Angebot. Das mit dem kleinen Rahmen wird nun (kraft dieses Forums?) für 3799€ VB angeboten. Mmmmh.
Interessant ist, daß in der Rechnung ein Rad mit schwarzer Pulverbeschichtung aufgeführt ist. Weder das große noch das kleine sieht wirklich schwarz aus. Ich verstehe auch nicht, warum der Verkäufer sich nicht die Mühe macht, seine Räder vom Dreck zu befreien, bevor er die spärlichen Photos gemacht hat. Würde ich anders machen....
 

berlinonaut

Administrator
Teammitglied
Interessant ist, daß in der Rechnung ein Rad mit schwarzer Pulverbeschichtung aufgeführt ist.
Wer Thomas Bernds kennt der nimmt das wahrscheinlich als Hupsala in der Rechnung hin. ;)
Weder das große noch das kleine sieht wirklich schwarz aus. Ich verstehe auch nicht, warum der Verkäufer sich nicht die Mühe macht, seine Räder vom Dreck zu befreien, bevor er die spärlichen Photos gemacht hat. Würde ich anders machen....
Ich auch, aber nicht jeder ist ein geborener Marketingmensch oder Kleinanzeigen-/ebay-Verkäufer.
 

berlinonaut

Administrator
Teammitglied
Hier ist btw. die zweite Anzeige:


2500km, Rahmengröße L. Auch hier denke ich: Realistischerweise wird er die geforderten 2.999€ nicht erzielen. Das Rad als solches ist ziemlich toll.
 

berlinonaut

Administrator
Teammitglied
Ein Vello in Titan mit Zehus Antrieb hat er btw. auch noch im Angebot:


Das ist mangels Nutzung aber blitzeblank. ;) Dafür aber überhaupt nicht mein Fall und die aufgerufenen 2.990€ wird er vermutlich ebenfalls nicht erzielen können, auch wenn ein Neues in der Ausstattung 4490€ kostet.
 

TIL

aktives Mitglied
@berlinonaut
Unter € 2000 hätte der Verkäufer des Bernds vermutlich eine Chance. Ich bin gespannt, wie das ausgeht.
Im Augenblick gibt es auch jede Menge Sonderangebote von Bromptonhändlern mit heftigen Preisabschlägen für ältere Modelle..
 
Oben